Neue Geschmäcker- Kaiserschmarrn

Der köstliche Kaiserschmarrn gehört zu den typisch Tiroler Gerichten.

         Zutaten:

           Drei Löffel Mehl
Drei Eier
Rosinen (nach Geschmack)
Ein Löffel Zucker
Ein Löffel Vanillezucker
Eine Prise Salz
125ml Milch
Ein Löffel Butter

Zubereitung:

  1. Zuerst in einer  Schüssel das Mehl,  den Vanillezucker, den Zucker  und das Salz mit der Milch verrühren bis sich ein Teig bildet
  2. Dann muss man die Eier hinzufügen  und unter  den dickflüssigen Teig  heben
  3. Jetzt muss man die Pfanne erhitzen und  die butter drauftun
  4. Nun muss man den Teig mit den  Rosinen  in die Pfanne tun, dann warten wir bis der untere Teil  fertig ist und wir drehen es um
  5. Jetzt müssen wir  den  besten Teil machen… den  Pfankuchen  in  verschiedene  Formen teilen
  6. Endlich müssen wir noch einen Löffel Zucker hinzufügen und warten bis er schmilzt
  7. Und fertig! Man kann den Kaiserschmarrn mit Apfelmuss oder Marmelade essen.

Guten Appetit!

Anuncios